/ / pygame.KEYDOWN fehlende Eingaben - Python, Eingabe, Keydown

pygame.KEYDOWN fehlende Eingaben - Python, Eingabe, Keydown

Also mache ich in Python 3 ein Gitarrenhelden ähnliches Spiel.6.0. Ich versuche, pygame.KEYDOWN zu verwenden, um zu prüfen, wann die Leertaste angezapft ist. Jedoch habe ich festgestellt, dass manchmal einige Eingaben fehlen und meine Trefferanzahl nicht erhöht wird. Hier ist der relevante Teil des Codes:

import pygame as pyg
pyg.init()


hit=0


pyg.key.set_repeat()


playFlag=True

while playFlag:

pyg.event.get()
redraw_screen()
for event in pyg.event.get():
if event.type == pyg.QUIT:
playFlag = False


if event.type==pyg.KEYDOWN and event.key==pyg.K_SPACE:

for i in range(len(song1)):
if 550>noteheight[i]>450:
hit+=1
noteheight[i]=700

#Moves the notes
for i in range(len(song1)):
noteheight[i]+=notespeed

pyg.time.delay(10)

pyg.quit ()

Antworten:

0 für die Antwort № 1

Der einzige Grund, warum ich herausfinden kann, warum Sie getroffen habenDer Zähler funktioniert möglicherweise nicht, wenn Sie ihn höchstwahrscheinlich in der Schleife deklariert haben, in der dieser Code geschrieben ist, und daher jedes Intervall neu setzen. Was fehlende Notizen angeht, kann ich dir wirklich nicht helfen ... Ich bin mir nicht sicher, was du wirklich hier machen willst. Deine 3. Zeile speziell.