/ / Ignoriere unbekannte Eigenschaften in Python Suds Soap-Client - Python, Web-Services, Soap, WSDL, Schaum

Ignoriere unbekannte Eigenschaften in Python Suds Soap-Client - Python, Web-Services, Soap, WSDL, Seifenlauge

Wie konfiguriere ich Python-Suds-Client, um unbekannte Eigenschaften in einer SOAP-Antwort zu ignorieren, die nicht in der WSDL vorhanden sind?

Zum Beispiel, wenn die Eingabe wsdl ein Objekt wie dieses enthält

  <complexType name="VolCreateAttr">
<sequence>
<element name="name" type="xsd:string" minOccurs="1" maxOccurs="1"/>
<element name="description" type="xsd:string" minOccurs="1" maxOccurs="1"/>
<element name="size" type="xsd:unsignedLong" minOccurs="1" maxOccurs="1"/>
</sequence>
</complexType>

und ich mache einen SOAP-Aufruf getVolInfo, der ein zurückgibtObjekt des obigen Typs. Aber die Antwort hat eine zusätzliche Eigenschaft namens "Reserve" zusätzlich zu den 3 Eigenschaften in der WSDL erwähnt. Derzeit werfen Seifenlauge ein Typ nicht gefunden Error. Wie konfiguriere ich Sudas, um unbekannte Eigenschaften in der Antwort zu ignorieren

Antworten:

0 für die Antwort № 1

Ich denke, es gibt im Grunde zwei Optionen, bei denen es darum geht, die WSDL so zu optimieren, dass sie den tatsächlichen Rückgabewerten entspricht oder die zusätzlichen Elemente direkt aus der Ausgabe entfernt:

Alternativ können Sie eine andere SOAP-Bibliothek verwenden, die Code aus einer WSDL generiert und diesen Code von Hand ändert.